Trägerwerk Soziale Dienste Thüringen

Ideensammlungen gegen den Lager-Koller

Hier stellen wir Ihnen Ideen für die Zeit der Kita- / Schulschließungen und Kontaktbeschränkungen für zu Hause zusammen und ergänzen diese täglich mit weiteren Ideen aus unseren Einrichtungen oder Fundstücken aus dem World Wide Web:

Wir sind Familie - zusammen die Zeit gestalten (eine ausgearbeitete Sammlung an Spielideen für verschiedene Altersgruppen des Teams der Sozialpädagogischen Familienhilfe)

2000 Spielehits für Kids

Bei "Zu Hause um Zehn" gibt es jeden Morgen um 10 Uhr eine neue Idee zum Zeitvertreib für den Tag. Auch die Ideen der vorangegangen Tage werden in einer Übersicht gesammelt. Es gibt jeweils eine Variante für Kinder und eine für Jugendliche.

„Müll Challenge“ – gemeinsam mit den Kindern in die nähere Umgebung (Ackergrenzen, Waldwege, Spazierwege, Wiesen,…) gehen, jeder erhält einen Müllsack, Müll einsammeln und am Ende wiegen, wer am meisten gesammelt hat

Für Altenheim-Bewohner Briefe verfassen oder Bilder malen - nach Einrichtungen in der Nähe suchen, die Omis und Opas dürfen aktuell keinen Besuch erhalten und würden sich über Post freuen

Beim täglichen Spaziergang Kreide einpacken und Straßen und Plätze bemalen (z.B. Regenbogen, Mut-mach-Sprüche wie "Bleibt alle zu Hause")

Regenbogen-Bilder mit den Kinder malen und diese an den Fenstern befestigen – übergreifende Aktion von verschiedenen Kitas und Einrichtungen, im Vorbeigehen sehen die ander Kindern den Regenbogen, der Mut machen soll.

In der "Wuselstunde" wird zweimal täglich (11 Uhr und 15 Uhr) eine Geschichte aus einem Kinderbuch im Livestream vorgelesen. Verpasste bzw. vergangene Wuselstunden stehen ebenfalls zum nochmal anschauen/anhören zur Verfügung. Dieses Projekt entstand durch den von der Bundesregierung organisierten #WirVsVirus Hackathon.

Auf dem Facebookauftritt von "Basteln Ideen und Anleitungen" gibt es ein anschauliches Video zu lustigem, sportlichem und auch kreativem Zeitvertreib mit Kindern.

Auf der Seite der "Hurrahelden" kann man sich aktuell ein kostenloses, für sein Kind personalisiertes Malbuch downloaden. Auf der verlinkten Seite einfach bis ganz nach unten scrollen.

Auch der WWF hat mit WWF-Junior ein schönes Angebot für Kinder. Hier gibt es u.a. "Basteltipps für zu Hause" und "Hörgeschichten für Kinder".

Die Webseite "Polylino" bietet während der Coronakrise Ihren digitalen, mehrsprachigen Bilderbuchservice auch für zu Hause kostenlos an. Hier steht die frühkindliche Sprachentwicklung im Vordergrund.

Das Studierendenwerk Thüringen bietet eine Zusammenstellung "Praxistipps für Eltern" mit allerlei Ideen zum Basteln, Experimentieren und weiteren Vorschlägen zum Zeitvertreib.

Postet eure aktuelle Lektüre bei der #zuhauselesenchallenge der "Stiftung Lesen" oder lasst euch in den anderen Posts zu neuen Büchern inspirieren. In der Challenge werden nicht nur Kinderbücher empfohlen, sondern Lektüre aller Altersklassen.

Findet Vorlesegeschichten für verschiedene Altersgruppen unter einfachvorlesen.de. Zur Webseite gibt es auch eine App für Tablet oder Smartphone.

Der Verein Kindersportschule SV SCHOTT Jena e.V. stellt auf seinem Youtube-Kanal Mitmach-Sport- und Spiel-Angebote für zu Hause ein. Das Angebot reicht von Mitmachtanz über Bewegungsspiele bis hin zu Bewegungsgeschichten. Schaut mal vorbei und bleibt fit.

Die Künsterlin Frau Sara Keller hat auf Ihrer Internetseite das Projekt "Dream City Erfurt" ins Leben gerufen. Hier können Kinder gemeinsam mit Ihren Gemälden eine Stadt entstehen lassen. Es gibt Vorlagen zum Ausmalen als Download. Es können aber auch eigene Kunstwerke, z.B. Häuser oder Bäume, erschaffen werden. Alle Kunstwerke zusammen sollen dann eine stets wachsende Collage ergeben.

Vorlesen
Einverstanden

Cookiehinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit einem Klick auf "Einverstanden" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.