Trägerwerk Soziale Dienste Thüringen

Stellenangebot

59-2021 Mitarbeiter (m/w/d) für psychosoziale Betreuung langzeitarbeitsloser Menschen in Erfurt

Wir suchen Diplomsozialpädagogen/ BA oder Master in Sozialer Arbeit/ Heilerziehungspfleger/Erzieher (m/w/d) für die psychosoziale Betreuung für langzeitarbeitslose Menschen mit psychischen Erkrankungen nach §16a SGB II in der Johannesstraße 54 in Erfurt ab SOFORT oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet für 20h/ Woche.

Und so sieht Ihr Arbeitsalltag aus:

  • Einzel- und Gruppenberatungen
  • Unterstützung von Selbsthilfeansätzen
  • Regelmäßige Abstimmungen mit den Fallmanagern und Arbeitsvermittlern des Jobcenters
  • Begleitung der Klienten zu Ämtern und Behörden, ggf. Abstimmung von Arztterminen, Hausbesuche
  • Krisen- und Konfliktmanagement
  • Angehörigenarbeit mit dem Ziel der Erschließung familiärer Ressourcen

Von uns dürfen Sie erwarten:

  • ein vertrauensvoll zusammenarbeitendes und motiviertes Team mit interdisziplinärer Besetzung, das sich auf Sie freut und Sie fachlich begleitet
  • Wertschätzung Ihrer Person und Ihrer Arbeit
  • einen Arbeitsplatz, an dem Sie sich entfalten und weiterentwickeln können eine faire Vergütung
  • Förderung Ihrer Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen
  • entsprechend dem Arbeitsgebiet und Altersvorsorge
  • Job Rad Leasing

Und damit punkten Sie bei uns:

  • eine Qualifikation im Gesundheits- /Sozialwesen bzw. ein abgeschlossenes Studium, z. B. Diplomsozialpädagoge, BA/Master in Sozialer Arbeit bzw. eine Ausbildung als Ergotherapeut, Heilerziehungspfleger, Erzieher, (m/w/d)
  • Sie kennen sich im Umgang mit psychisch kranken Menschen gut aus und begegnen ihnen stets mit ausgeprägter sozialer Kompetenz und Ihrem freundlichen Auftreten.
  • Sie begleiten Menschen mit Einfühlungsvermögen und Beratungskompetenz auf ihrem Lebensweg und haben Spaß an der Durchführung und Weiterentwicklung der Angebote.
  • Aus- und Weiterbildungen sehen Sie als Maßnahmen, die Sie sowohl beruflich als auch persönlich fördern.

Wenn Sie sich durch diese Ausschreibung angesprochen fühlen, bewerben Sie sich online mit untenstehendem Bewerbungsformular oder Sie richten bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail als zusammenhängende PDF- Datei an Frau Heinicke: bewerbungen@twsd-tt.de.

Bitte senden Sie ausschließlich PDF-Dokumente. Word Dokumente mit Endung *doc werden von unserem E-Mail-Programm aufgrund erhöhter Virengefahr abgewiesen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Download Stellenbeschreibung (PDF)

Hier können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen direkt hochladen.

Persönliche Daten
Bewerbung
Upload Ihrer Dokumente

Bitte übersenden Sie uns Ihre Bewerbung in einer Gesamt-PDF-Datei.

Mit Setzen des Häkchens im untenstehenden Kontrollkästchen erklären Sie sich damit einverstanden, dass die angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung bzw. der Kontaktaufnahme genutzt. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Bewerbung abschließend bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.
Vorlesen
Einverstanden

Cookiehinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit einem Klick auf "Einverstanden" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.