Trägerwerk Soziale Dienste Thüringen

Stellenangebot

46-2021 pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die psychosoziale Betreuung und Beratung (m/w/d) in Weimar

Wir suchen eine Fachkraft (m/w/d) für die psychosoziale Betreuung und Beratung in der Eingliederungshilfe in einer befristeten Anstellung für die Dauer einer Elternzeit bis voraussichtlich März 2023 mit Perspektive auf Entfristung für 25- 35 Stunden/Woche in unserem Teilhabezentrum (THZ) Weimar, Eduard-Rosenthal-Str. 22b.

Was erwartet Sie?

  • Für Ihre Klient*innen sind Sie die optimale pädagogische Assistenz um ihnen größtmögliche Eigenständigkeit und Selbstbestimmung zu erhalten – ob als helfende Hand, motivierende Stimme oder Brücke über die ein oder andere Hürde im Leben.
  • Mit ambulanten Unterstützungsangeboten nach SGB IX Teil 2 helfen Sie Klient*innen mit seelischer und/oder geistiger und/oder körperlicher Beeinträchtigung an der Gesellschaft teilzuhaben.
  • Dabei geben Sie gezielte Hilfestellungen: angefangen von der Bedarfsanalyse bis zum Auffinden, Beantragen und Installieren passender Helfernetzwerke um vorhandene Selbsthilfekompetenzen weiter auszubauen.
  • Durch Ihre gezielte und ganzheitliche Beratung erwerben und erhalten Klient*innen ihre Tagesstruktur und können wieder „dabei sein“.
  • Wenn es für Sie mal schwierig werden sollte, erfahren Sie kollegialen Austausch, um tragfähige Lösungen zu erarbeiten.

Worin sind wir gut?

  • Wir starten mit einer fairen Vergütung, reichlich Eigenverantwortung, Arbeitszeiten, die zu Ihrem Privatleben passen und einer Arbeitsumgebung, die es Ihnen leicht macht mit einem Lächeln zur Arbeit zu kommen.
  • Obenauf gibt es die Möglichkeit ein Job-Rad zu leasen – so bleiben Sie in Bewegung.
  • Sie werden gehört! Auch wenn wir uns nicht immer neu erfinden können, sind wir dabei viele Impulse in die Praxis umzusetzen – hierbei zählen wir auf: Ihre Fragen und Ihr Feedback.
  • Zudem legen wir ein besonderes Augenmerk auf eine solide Einarbeitung, individuelle Fortbildung, Teamberatung und Supervision.

Worin sind Sie gut?

  • Für Sie steht der Mensch im Mittelpunkt. Mit einem Abschluss als Sozialarbeiter*in, Heilerziehungspfleger*in, Psycholog*in, Heilpädagoge*in, Erzieher*in oder einem vergleichbaren Berufsabschluss sind Sie richtig aufgestellt.
  • Sie kennen sich im Umgang mit psychisch kranken Menschen gut aus und begegnen ihnen stets mit ausgeprägter sozialer Kompetenz und Ihrem freundlichen Auftreten
  • Sie begleiten unsere Klient*Innen mit Einfühlungsvermögen und Beratungskompetenz auf ihrem Lebensweg und haben Freude an der Durchführung und Weiterentwicklung der täglichen Angebote im Teilhabezentrum
  • Sie haben einen gültigen Pkw-Führerschein.
  • Ganz wichtig: Sie haben Spaß an der Arbeit mit uns, mit den Klient*innen und mit Kooperationspartnern.

Vielleicht sehen wir uns dann bald an Ihrem neuen Arbeitsplatz! Ihr Ansprechpartner für das Teilhabezentrum Weimar: Herr Alexander Kanitz Tel. 015119685414

Bewerben Sie sich online mit untenstehendem Bewerbungsformular oder Sie richten bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail als zusammenhängende PDF- Datei an Frau Heinicke:bewerbungen@twsd-tt.de. Bitte senden Sie ausschließlich PDF-Dokumente. Word Dokumente mit Endung *doc werden von unserem E-Mail-Programm aufgrund erhöhter Virengefahr abgewiesen.

Download Stellenbeschreibung (PDF)

Hier können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen direkt hochladen.

Persönliche Daten
Bewerbung
Upload Ihrer Dokumente

Bitte übersenden Sie uns Ihre Bewerbung in einer Gesamt-PDF-Datei.

Mit Setzen des Häkchens im untenstehenden Kontrollkästchen erklären Sie sich damit einverstanden, dass die angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung bzw. der Kontaktaufnahme genutzt. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Bewerbung abschließend bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.
Vorlesen
Einverstanden

Cookiehinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit einem Klick auf "Einverstanden" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.