Trägerwerk soziale Dienste

Erziehungs- und Familienberatungsstelle

Paul-Löbe-Straße 1
98693 Ilmenau

Ansprechpartner:

  • Frau Dr. Andrea Bialozyt, Pädagogische Psychologin, Familientherapeutin
  • Frau Fredegunde Bergmann, Dipl.-Sozialarbeiterin
  • Frau Claudia Sigmund, Dipl.-Sozialpädagogin

Tel.: 03677 896490
Fax:
03677 896491
E-Mail:
efbst-ilmenau@twsd-tt.de

BERATUNG HEISST FÜR UNS - BEGLEITUNG IN SCHWIERIGEN LEBENSPHASEN
BERATUNG KANN HELFEN, NEUE WEGE ZU ERÖFFNEN

Wir beraten in schwierigen, konflikthaften Situationen oder Krisen, wie z. B.

  • Erziehungsfragen und Erziehungsschwierigkeiten
  • Entwicklungsfragen im persönlichen, familiären oder schulischen Bereich
  • Familienproblemen im persönlichen, familiären oder schulischen Bereich
  • Familienproblemen / Familienkonflikten
  • Verhaltensauffälligkeiten und Entwicklungsstörungen
  • Schwierigkeiten bei Trennung und Scheidung
  • Gewalterfahrung (körperliche, seelische und sexuelle Gewalt)

WIR HÖREN IHNEN ZU UND SUCHEN MIT IHNEN GEMEINSAM NACH LÖSUNGEN, DIE ZU IHNEN PASSEN.

Unsere Angebote sind u. a.:

  • Einzelgespräche / Einzelsitzungen
  • Familiengespräche / Familiensitzungen
  • Gruppengespräche / Gruppensitzungen
  • Gruppenarbeit mit Kindern
  • Testuntersuchungen
  • Entwicklungspsychologische Beratung für Säuglinge und Kleinkinder (EPB)

Unsere Beratung ist:

  • kostenlos
  • ohne Überweisung möglich
  • wir unterliegen der Schweigepflicht und behandeln die Beratung vertraulich

Öffnungszeiten:

Montag     13:00 - 16:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Freitag 09:00 - 12:00 Uhr