Trägerwerk soziale Dienste

Integrative Kindertagesstätte "Helbespatzen"

Goethestraße 11 a
99713 Ebeleben

Leiterin: Angela Otto

Tel.: 036020 72926
Fax: 036020 129517
E-Mail: kita-ebeleben@twsd-tt.de 

 

Öffnungszeiten

     Montag bis Freitag von 6.00 Uhr bis 17.00 Uhr

     Unser Kindergarten ist geschlossen:       

  • zwischen Weihnachten und Neujahr
  • an 2 Bildungstagen im Jahr
  • an Brückentagen, die langfristig bekannt gegeben

 

Unsere Einrichtung liegt  etwa in der Mitte der Kleinstadt Ebeleben. Unser Kindergarten ist umgeben von einem schönen, großflächigen Freigelände mit vielen Spielmöglich-keiten. Unsere Kinder können, aufgrund der zentralen Lage, Ausflugsziele bei Beobachtungsgängen schnell erreichen.

Sie möchten die Kindertagesstätte "Helbespatzen" finanziell unterstützen? Dann gelangen Sie über den Spendenbutton direkt auf unser Spendenformular:

 

Philosophie unserer integrativen Einrichtung

Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schulanfang  - ungeachtet ihrer körperlichen und geistigen Voraussetzungen – finden zueinander zu unbeschwertem Spielen und Lernen. Sie respektieren und helfen sich. Es entwickelt sich ein Verständnis für den Anderen und soll Bereicherung für alle sein. In vielfältiger Weise verschieden sein, das ist das besondere Merkmal unserer integrativen Gruppen.

Für uns ist ein wertschätzender Umgang mit den uns anvertrauten Kindern und deren Eltern, im täglichen Leben, von großer Bedeutung.

 

Inhaltliche Arbeit heißt:

  • gemeinsames Leben und Lernen von Kindern mit und ohne Beeinträchtigung
  • der lebensbezogene Ansatz als Ausgangspunkt für Lernprozesse
  • Planung langfristiger Aktivitäten und Projekte, aktuell bei uns das "Tiger Kids Projekt"
  • Die allseitige Förderung der Kinder ist unser Ziel unter Einbeziehung der Bildungs-bereiche des Thüringer Bildungsplans bis 10.  

 

 Was uns noch wichtig ist:

  • das Vorleben und Erleben einer gesunden Lebensweise (mit Unterstützung durch unser Projekt )
  • tägliche Bewegung an frischer Luft , im Sportraum und Bewegung mit/an unseren Hengstenber - Geräten
  • Spielen, Gestalten und Experimentieren
  • eine rechtzeitige Entwicklungsunterstützung
  • eine intensive Schulvorbereitung unterstützt durch eine gute Zusammenarbeit mit der örtlichen Grundschule

 

Weitere Angebote:

  • Musikalische Früherziehung durch die Musikschule "Carl Schröder"
  • Teilnahme und Ausgestaltung von gesellschaftlichen Höhepunkten unserer Heimatstadt

 

Unser Team:

In unserem Kindergarten arbeiten 14 Kollegen mit der erforderlichen fachlichen   Qualifizierung:

  • Staatlich anerkannte Erzieher
  • Heilpädagogen
  • eine Ergotherapeutin

Um eine qualitativ hochwertige Arbeit mit den uns anvertrauten Kindern zu gewährleisten, nehmen alle Kollegen regelmäßig an Fortbildungsveranstaltungen teil.